Start des „Wie wild“-Camps ist noch offen

Die aktuelle Corona-Schutzverordnung des Freistaats Thüringen sieht vor, die befristeten Maßnahmen des Lockdowns bis 31. März 2021 fortzuführen. Dies wirkt sich auch auf den Start unseres „Wie wild“-Camps aus.

Wir sind derzeit mit den Behörden im Gespräch und können leider erst nach Bekanntgabe der über den 31. März 2021 hinaus gültigen Maßnahmen entscheiden, ob der geplante Start des Camps am 1. April stattfinden kann.

Buchungen sind dennoch möglich. Aktuell stehen diese unter dem Vorbehalt, dass die touristischen Übernachtungen wieder erlaubt werden. Sollten dies nicht der Fall sein, bieten wir eine kostenfreie Umbuchung oder Stornierung an.

Dies gilt auch für den Fall, dass – wie aktuell diskutiert wird – touristische Reisen nur innerhalb des eigenen Bundeslandes erlaubt werden und eine Wahrnehmung der Buchung aus diesem Grund nicht möglich ist.

Schreibe einen Kommentar